Anzeige

AUSGABE WIESBADEN: Bitte lächeln, der Sommer kommt

 

MAGAZIN

 4 Umfrage

5 Zwischen Raubtierfütterung und Käfigreinigung

Zu Besuch bei einer Tierpflegerin in der Fasanerie

 6 Stunt, Cheer, Smile

Sie sind jung, sexy und akrobatisch begabt: die Cheerleaderinnen

der Wiesbaden Phantastics.

 8 Stadtnews

Lästige Insekten belästigen Wiesbaden, der Marktkeller

ist in Bewegung und ein CSD im Anmarsch.

 9 Gastro

Weinlastig wird’s am Rheinufer. Kolumnist Sepp mag

Kräuter, die STUZ-Leser mögen die Bierbackcard.

 12 19. Mainzer Clubnacht

Die fetteste Clubparty traditionell im Mai: achtmal

tanzen, nur einmal zahlen.

 13 Feuchte Fliegerträume

Die Mainzer und Wiesbadener Teams beim Red Bull

Flugtag

 14 Europa rocken, Geschichte schreiben

Er fährt nach Berlin: Taste-the-Waste-Aktivist Michael

Schieferstein ist nicht zu bremsen.

 15 Kann ich mal deine Leber haben?

Warum Organspenden helfen und mehr Menschen

einen Spendeausweis haben sollten.

 16 Einlochluke

STUZ-Reporter Max auf der Spur der geheimnisvollen

Glory Holes

TERMINE

 18 Höhepunkte

Die Höhner Rockin’ Roncalli Show, das Finale von Rock-

N-Pop-Youngsters und die jüdischen Kulturtage

 20 Termine

Mit The Burning Hell, Timid Tiger und Norah Jones

 32 Szene

Die 19. Studi-Clubnacht, We love Wiesbaden und

bouq.campus

 41 Sporttermine

KULTUR

 43 News

Eine Prozession und Besuch aus Kanada

 44 Journal & Netzkultur

Kleines, Großes, Gedichte und eine Sockenpuppe

 46 Kunst

Zu Besuch in einer der bedeutendsten Produktionsstätten

für Glaskunst in Taunusstein

 48 Musik

Warum Kraftklub keine Groupies mögen und Frankfurt

für Karlsruhe halten.

 49 Literatur

Trotz knapper Finanzen steigt auch in diesem Jahr wieder

ein Mainzer Literaturfestival. Wir verlosen Karten.

 50 Bühne

„Momo” auf dem Campus, ein„Königreich” im TiC und

„Rain Man” auf Englisch

 53 Film

Japan kommt zwar wieder nach Frankfurt, Filmförderung

aber immer noch nicht nach Rheinland-

Pfalz. Dafür geht Ewan McGregor im Jemen Lachse

fischen.

 55 Rebus und Impressum

56 Konsumkultur, Losbude

SERVICE

 58 Von wegen Unterversorgung

Es mangelt an Ingenieuren und Informatikern – oder

doch nicht? Über einen Irrtum.

 59 Wohnen

Wie kündige ich meine Wohnung korrekt? Der

Mieterbund Wiesbaden verrät’s.

 60 Zukunft

Auf Nummer sicher gehen mit Andreas Kissel, gut

ins Studium kommen mit Kerstin Halm

 61 Stellenmarkt

62 Der letzte Schrei & Bauarbeiter Jim

Was gesagt werden muss. Dazu Kleinanzeigen und

unser zoophiles Strichmännchen.

Erscheinungsdatum: 
Mai 2012
Ausgabe: 
146

Dies bewerten

Noch keine Bewertungen vorhanden
Cover: 
PDF zum Download: 
*NEU* zum durchblättern: 
Flashpaper