Anzeige

Wir ziehen dich an! Mode in Mainz und Wiesbaden

 

// MAGAZIN

 4 Spamschau und News

6 Mode-Spezial

Wir beleuchten die Mainzer und Wiesbadener Modeszene:

eine Modebloggerin im Interview, ein Blick

hinter die Kulissen von ilovemixtapes, zu Besuch bei

einer Kostumbildnerin und fetter Shoppingguide

 12 Destruktiv und irrational

Psychisch Erkrankte und die Schwierigkeiten hierzulande,

therapiert zu werden

 16 Gastro

Mit zwei Neueröffnungen geht die Mainzer Schickund-

Schön-Saga weiter. Dazu: News

 18 Lost in ADHS

STUZ-Mitarbeiter Michael Bernartz über sein ADHSLeiden

als Erwachsener, Ritalin und seinen Weg raus

aus dem Dilemma. Außerdem: eine Frauenbrille

 19 Zwischen Wickeltisch und Wissenschaft

Die Uni Mainz ist bemüht, Frauen auf dem Weg zur

Professur zu fördern – leider oft jenseits der Lebensrealität

der Forscherinnen.

 21 Stadt | Land | Schulhof – die STUZ-Kinderseite

Bastelspaß im Landesmuseum, Fußballer Zlatko Janjic

im Promisteckbrief und Ausgehtipps für große und

kleine Stubenhocker

 

 

// TERMINE

 22 Höhepunkte

Das 13. Internationale Trickfilmwochenende, Helge

Schneider und der Tag der Bibliotheken

 24 Termine

Mit Mediengruppe Telekommander, Anna Depenbusch

und Paul van Dyk

 32 Szene

Dubstep in Mainz, Partystadl und viel Glamour

 44 Bauarbeiter Jim

// KULTUR

 45 News

Moscheebauten der Zukunft und ein wenig Munkelei

 46 Bühne

Für die Räuber reicht’s nur zum Verriss des Monats.

 47 Literatur

Was Einhornhörner mit der Buchmesse zu tun haben.

 48 Kunst

Schonmal die vielen kleinen bunten Tiere bemerkt, die

seit einer Weile in Mainz auftauchen? Wir haben den

Künstler aufgespürt und ein wenig mit ihm geplauscht.

 50 Musik

Dürfen sich Systemkritiker ob eines kaputten Systems

freuen? Die Mediengruppe Telekommander antwortet

 

 

// NOCH MEHR KULTUR

 52 Film

Comicverfilmungen, ein rundumerneuertes

Filmmuseum und ein Dino von der Insel

 55 Rebus und Impressum

56 Konsumkultur, Losbude

// SERVICE

 58 Ausgebrannt im Arbeitsrecht

Burn-out, Depression und Co.: Was Arbeitnehmer

beachten müssen.

 59 Studienfach „Entschleunigung”

Wie man die Psyche präventiv schonen kann.

 60 Aus Angst stark geschminkt

Bloß jetzt nicht rot werden: eine Erythrophobie-

Expertin im Interview

 61 Zukunft/ Wohnen

... mit Tipps zur Rechtsschutzversicherung von Andreas

Kissel und Wissenswertem zum Wohnen in Studentenwohnheimen

vom Mieterbund Wiesbaden

 62 Stellenmarkt/ Der letzte Schrei

... mit vielen Jobangeboten, charlotterochesker Gebrauchslyrik

und Kleinanzeigen

Erscheinungsdatum: 
Oktober 2011
Ausgabe: 
139

Dies bewerten

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
Cover: 
PDF zum Download: 
*NEU* zum durchblättern: 
Flashpaper