Anzeige

Fit und leistungsfähig in den Tag starten!

Erst das Vergnügen, dann die Arbeit – ein gesundes Prinzip, wie der Frühaufsteherkurs des Bildungswerk Sport zeigt.

 

Der erste Kurs Fitnessmix für Frühaufsteher erfolgreich gestartet.
Bereits die Hälfte des Kurses liegt schon hinter den motivierten Teilnehmern des ersten Frühaufsteherkurses. Noch vor der Arbeit, während der die meisten sitzen, starten die 13 Männer und Frauen jeden Mittwoch um 6.30 Uhr mit innovativen Übungen fit in den Tag. Auf dem Programm steht ein Mix aus Konditions-, Kraft- und Ausdauertraining, das kurz und effektiv ist und den ganzen Körper beansprucht. Trainiert wird mit dem eigenen Körpergewicht, aber auch mit Trainingstools wie Kettlebells, Battleropes, Medizinbällen und dem TRX. „Noch zehn Sekunden“, motiviert der Personal-Trainer Bär von Schilling die Sportler zum Weitermachen.

Kurze und knackige Übungen als guter Ausgleich
Die Ober-Olmerin Brigitte bestätigt: „Ich habe ein kleines Kind, da ist Abendsport für mich gar nicht drin“. Nach dem Kurs und einer Erfrischungsdusche fährt sie direkt zur Arbeit, wo sie viel sitzt und „daher die Übungen ein guter Ausgleich sind.“ Ralf aus Mainz-Gonsenheim steht gerne früh auf und findet „die Übungen sind kurz und knackig, tun dem ganzen Körper gut.“ Er sei, wenn er später im Büro ankomme, „immer der Fitteste“, erzählt er lachend. Petra aus Mainz-Finthen ist so begeistert, dass sie den Kurs auf jeden Fall im Herbst weiterführen möchte, wenn er in die nächste Runde startet. „Es ist toll, vor der Arbeit Sport machen zu können. Optimal, um fit in den Tag zu starten“, betont die Sekretärin. Außerdem lobt sie den Trainer: „Bär macht seine Sache super, geht auf jeden von uns ein, korrigiert auch mal.“

Nächster Frühaufsteherkurs startet im September
Wer vielseitig und effektiv trainieren möchte, ohne viel Zeit zu verschwenden und das am besten noch vor der Arbeit, für den ist der Frühaufsteherkurs genau das Richtige! Bereits am 9. September startet ein weiterer Frühaufsteher-Kurs in Klein-Winternheim. Trainiert wird immer mittwochs von 6.30 bis 7.20 Uhr (außer in den Herbstferien). Ergänzend zum gemeinsamen Training bekommen die Teilnehmer wöchentlich weitere Trainings- und Ernährungstipps per Mail zugeschickt. Der Kurs umfasst elf Einheiten und endet am 2. Dezember. Die Teilnahmegebühr beträgt 89 Euro. Wer auch dabei sein will und fit in den Tag starten möchte, kann sich jetzt schon anmelden!

 

Anmeldung und Beratung

Bildungswerk Sport
Rheinallee 1, 55116 Mainz
Telefon 06131 2814369
Mail@BildungswerkSport.de
www.BildungswerkSport.de

Autor: 
Bildungswerk Sport
Facebook:
Artikel bewerten:

Dies bewerten

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)

Flattr