Anzeige

Buy art, get literature

gONZo-Verlag versteigert Kunst im Netz

 

Auch 2012 soll es wieder ein Mainzer Literaturfestival geben. Doch weil die Unterstützung des Kultursommers RLP wegfällt, muss der veranstaltende gONZo-Verlag anderweitig Geld beschaffen.

 

Noch bis zum 24. Februar dürfen unter www.mainzerliteraturfestival.de unter dem Motto "Ein Herz für's Mainzer Literaturfestival" schräge, verrückte, schöne, tolle Kunstwerke ersteigert werden.

 

Wie geht's?

Zu jedem zu versteigenden Bild hat der Verlag auf seiner Homepage eine Seite angelegt. Die Liste geht auf, wenn ihr mit der Maus über den Menüpunkt "Ein Herz für’s Mainzer Literaturfestival" fahrt. Das Mindestgebot für jedes Kunstwerk beträgt 15 Euro. Die Gebote werden in Form einer E-Mail an gonzoverlag@googlemail.com abgegeben. Bei jedem Angebot bitte den Namen des entsprechenden Bildes als Betreff angeben. Rückfragen zu den einzelnen Kunstwerken oder dem Procedere bitte ebenfalls an die oben genannte Mailadresse. Die Auktionsgebote können auch hier auf Facebook im Album des gONZo Verlags "Ein Herz für's Mainzer Literaturfestival" mitverfolgt werden...

 

Zum Bild.: "Démunie de titre", Peter-Handke-Porträt von Christian Felder. Gibt es für einen guten Zweck zu ersteigern. Mehr Kunst findet ihr hier.

 

 

Autor: 
gONZo/STUZ
Facebook:
Artikel bewerten:

Dies bewerten

Noch keine Bewertungen vorhanden

Flattr