Anzeige

Mit Liebe zum Detail

Am 1.Mai geht die Website www.tafel-silber.com an den Start.

 

Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit haben Diana Weschke und Birk Poßecker aus Wiesbaden ein Musikvideo gedreht, das auf der eigenen Website als Werbefilm für Vintagemöbel fungieren soll. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Händlern und Künstlern präsentieren die beiden Studenten besonders schöne Einrichtungsgegenstände und wollen dann als Vermittler zwischen Käufer und Verkäufer auftreten.

 

Die Idee, sich mit alten Möbeln zu beschäftigen lag nahe, da beide sich auch privat für die Ästhetik und Nachhaltigkeit von Vintagestücken begeistern. Die Anforderungen für ihre Bachelorarbeit im Fach Mediendesign weiteten Diana und Birk daher auf ein gesamtes Werbe- und Vertriebkonzept  für hochpreisige Vintageeinrichtung aus. Erste Partner waren schnell gefunden; das Wiesbadener Geschäft ernst&unbekannt, Fotografin Frauke Bönsch, sowie die lustigen Lampen von www.tassenlampen.de waren direkt mit an Bord. Zum Videodreh im April luden die Studenten einige Freunde in die ehemaligen Räume des Fuenfwerken in Wiesbaden ein. Zur Musik der Band „We Are Nowhere“ stellten sie eine Partyszene dar, eigentliche Hauptakteure waren aber natürlich die Möbel. Das Konzept sieht eine monatliche Aktualisierung des Onlinekatalogs vor, wie sich das allerdings in Zukunft gestalten soll steht noch nicht fest. Hierzu wollen die beiden FH-Absolventen zuerst die Entwicklungen im ersten Monat abwarten.

 

Wer sich von den Einrichtungsideen aus verschiedenen Jahrzehnten und Kunst von heute inspirieren lassen möchte kann das auf der Website oder bei facebook unter tafelsilbermag machen.

 

 

 

Autor: 
Frederike Holewik
Facebook:
Artikel bewerten:

Dies bewerten

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Flattr

Galerie: 
Foto: Frauke Bönsch