Lade

Tippen zum Suchen

Wiesbaden

Weihnachten im Wald

Teilen

Basteln, schlemmen, knisterndes Feuer und viel frische Luft. Die Wiesbadener Waldweihnacht ist eine gelungene Wochenendalternative zu Weihnachtsmärkten.

von Michael Süß

Meist läuft es so: Die Pärchen gehen im lauschigen Wald spazieren und einige Zeit, je nach Entscheidungsfreudigkeit, heiraten sie im Chausseehaus. Mit anderen Worten: Man kennt das idyllisch gelegene Chausseehaus hinter Klarenthal als Location zum Heiraten. Nun, im Winter vermählt es sich nicht so gerne, da kam das Betreiberpaar Roswitha und Ulrich Comprix samt Kindern auf die Idee, einen netten, eigenen Weihnachtsmarkt zu veranstalten. Die Wiesbadener Waldweihnacht im Chausseehaus war geboren, als Forum für Genuss zum Schlemmen und Feiern, aber auch zum Basteln und Mitmachen.
Zum Schlemmen kredenzt die Familie Comprix roten und weißen Winzerglühwein vom Weingut Weber, der nicht nur wärmt, sondern gleich die passende Weihnachtsstimmung fördert. Kulinarisch geht es dann in Richtung Gefahr! Zumindest für den kleinen Speckgürtel um die Hüften, denn ob Wildbratwurst, Flammlachs, Bio-Knödel mit Wildgulasch und Waldpilzen oder Schweizer Raclettekäse, oder die süßen Dampfnudeln mit Kaffee, man wird immer etwas zu viel naschen wollen. Kann man da nur schlemmen? Nein, man darf auch was tun! Beispielsweise Kerzenziehen in der Kerzenwerkstatt. Die war eine Herzensangeleigenheit von Ulrich Comprix, denn der hat vor seiner Zeit im Chausseehaus deutschlandweit seine eigenen Kerzen hergestellt und erfolgreich vertrieben und ist daher ein kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Bienenwachskerzen geht, die natürlich aus 100 Prozent echtem Bienenwachs sind. Eine andere Herzensangelegenheit der Familie Comprix ist es, das Wiesbadener Tierheim zu unterstützen, direkt oder durch den Erwerb von eigens gestalteten Holzchristbaumkugeln. Weitere Programmpunkte der Waldweihnacht sind das Gestalten von Lebkuchenhäusern mit Jennes Tortenstudio, oder das gerade angesagte Trockenblumenstecken, die Fotobox von Oli Geis für den nostalgischen Erinnerungsmoment oder auch der Wiesbadener Mädchenchor, der musikalisch das glänzen auf den Augen verstärken wird. Vor allem dann, wenn gegen Abend das Feuer knistert und der Wald dank einer kleinen Lichtshow farbig leuchten wird.

WTF
Die Waldweihnacht findet an den Samstagen und Sonntagen vor Weihnachten in der Zeit von 12 bis 18 Uhr statt.
Chausseehaus Wiesbaden, Chausseehaus 7, 65199 Wiesbaden
Infos: chausseehaus-wiesbaden.de

Tags: