Lade

Tippen zum Suchen

Kultur

Bender und Schillinger trennen sich

Teilen

Waaaas?

Ja.

Am 8. Dezember werden sie zum letzten Mal gemeinsam auf der Bühne stehen – im Mainzer Kulturclub schon schön, in dem sich Linda (Bender) und Chris (Schillinger) einst kennenlernten. (EDIT: Das konzert am 8. Dezember war binnen kurzer Zeit asuverkauft, so dass am 9. Dezember ein Zusatzkonzert stattfindet.) Seit 2010 konnte man das Duo bei vielen Gelegenheiten vor allem in Mainz und Umland live erleben und sich von der Mischung aus Folk, Blues und Pop beeindrucken lassen, die ihren ganz eigenen Charakter und einen hohen Wiedererkennungswert hat.

Ich orientiere mich im neuen Jahr anderweitig und komme so dem Zeit- und Energieaufwand der Band nicht mehr nach“, äußert sich Chris gegenüber STUZ. „Wir sind uns jedoch beide einig, dass die Band nur dann bestehen kann, wenn ein hundertprozentiges Engagement von beiden Seiten gewährleistet ist. Dies ist aus den genannten Gründen nicht mehr der Fall. Daher die Entscheidung, dieses Kapitel zu schließen.“

Verständlich. Aber schade.

Tags:
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Auch interessant