Lade

Tippen zum Suchen

Kultur

Wir müssen reden…

Teilen

… über psychische Erkrankungen. Dies ist ein Thema, das Autorin und Moderatorin Victoria van Violence und Psychotherapeutin Lena Kuhlmann besonders am Herzen liegt. Mit ihrer Lesung „Let´s talk about mental health“ am 17. Februar möchten sie mit Vorurteilen rund um die Psyche und psychische Erkrankungen aufräumen und vor allem auf die Wichtigkeit der Thematik im öffentlichen Diskurs aufmerksam machen. Van Violence, die selbst an Depressionen litt, ist Botschafterin der deutschen Depressionshilfe und möchte vor allem junge Menschen dazu aufrufen, sich mit der Thematik zu befassen und sich gegebenenfalls Hilfe zu holen. Depression ist keineswegs ein Zeichen von Charakterschwäche, sondern eine Krankheit, die jeden treffen kann.  Los  geht es um 17 Uhr im Kulturzentrum Mainz, auch bekannt als KUZ. (jup)

Tags:
Vorheriger Artikel

Auch interessant