Lade

Tippen zum Suchen

Kultur

Kein Schweiß aufs Buch

Teilen

Highlight des Monats: Kein Schweiß aufs Buch

Lesungen in Wiesbadens schönster Therme, dem Kaiser-Friedrich-Bad am 21. und 28. Januar 2023, Einlass ab 19 Uhr, Beginn 19.30 Eintritt frei. Spenden willkommen.

Schweißtreibende Texte der Weltliteratur an einem wärmenden Ort: An zwei Abenden öffnet das Kaiser-Friedrich-Bad ganz exklusiv für die Literatur. Dort zu hören: Über das Baden, den Vulkanausbruch, das Nacktsein, die Großwäscherei, den abkühlenden Regen, das Saunieren … Wem nicht schon vom Zuhören warm wird, den wird die kostenlose Thermalheizung der Quellen im Untergrund erfreuen. Die Becken sind zwar leer, aber das Programm ist abwechslungsreich: Drei 25-minütige Lesungen aus unterschiedlichen Genres vom Krimi, über Erzählungen bis hin zum FKK-Roman sind passend zu den Leseorten ausgewählt. Spannend, poetisch, witzig. Kurze Aufguss-Lesungen runden den Abend ab. Es lesen: Franziska Geyer, Mario Krichbaum, Armin Nufer, Grit Schade und Oliver Wronka. Besucher:innen sollten sich auf angenehm warme Temperaturen vorbereiten.

Foto: Reinhold Fischenich

Tags:
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Dies könnte auch interessant sein

Verwandte Artikel